Drei Fallstricke, die dazu führen, dass Sie zunehmen, wenn Sie aufhören zu protokollieren

Drei Fallstricke, die dazu führen, dass Sie zunehmen, wenn Sie aufhören zu protokollieren

Jetzt teilen
twittern
Facebook
Email
Erkennst du das? Sie haben für ein paar Wochen aufgehört, Ihr Essen zu erfassen, und Sie sehen dies sofort auf der Waage. Sie haben ein paar Kilogramm zugenommen.

Glücklicherweise können Sie dies verhindern. In diesem Artikel werde ich 3 häufige Fallstricke behandeln, mit denen viele Kunden konfrontiert sind, die ich trainiert habe, wenn sie aufhören zu protokollieren. Und ich gebe Ihnen einige praktische Tipps, damit Sie sofort loslegen können.

Index

Fallstrick 1: Du fängst an, unbewusst öfter zu naschen
Fallstrick 2: Du kannst nicht abschätzen, wann du genug gegessen hast
Fallstrick 3: Stellen Sie sicher, dass Sie nicht nachlassen
Konkrete Ziele setzen
Verfolge deine Ergebnisse
Fallstrick 1: Du fängst an, unbewusst öfter zu naschen
Der erste Fallstrick ist, dass Sie häufiger mit dem Naschen beginnen, ohne es bewusst zu merken. Auf einer Party isst man unwissentlich oft zu viel, schmeckt eher eine Mahlzeit oder isst regelmäßig die Reste der Kinder.

All diese kleinen Aktionen erscheinen harmlos, können aber dazu führen, dass Sie zunehmen, weil Sie nur ein wenig mehr Kalorien zu sich nehmen, als Sie benötigen.

Die folgenden 6 Regeln helfen, ein unbewusstes Naschen zu verhindern:

Regel 1: Naschen Sie das Essen nicht, während Sie kochen.
Regel 2: Essen Sie nicht direkt aus der Packung.
Regel 3: Das Essen in der Küche aufschaufeln und keinen Topf mit Essen auf dem Tisch stehen lassen. Essen Sie auch nicht die Reste von beispielsweise Ihren Kindern oder Mitbewohnern.
Regel 4: Nicht einfach zwischendurch etwas in den Mund nehmen; Halten Sie sich an die drei Hauptmahlzeiten und alle gesunden Snacks. Natürlich ist ab und zu Platz für etwas weniger Gesundes. Beschränken Sie dies jedoch auf 2-3 Snacks pro Woche.
Regel 5: Kaufen Sie keine Rabattpackungen mit Erfrischungsgetränken oder Snacks. Wenn Sie mehr zu Hause haben, essen Sie wahrscheinlich mehr davon.
Regel 6: Schließlich ist es sinnvoll, Snacks nur am Tag des Bedarfs mit nach Hause zu nehmen. Zum Beispiel, wenn Sie eine Party schmeißen.

About the Author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may also like these